ARCHIV

AUFFÜHRUNGSPRAXIS chronologisch

(Die durchgestrichenen Termine wurden wegen Corona abgesagt)

2022

Tollite portas / (Ensemble) / Jubiläumkonzert zur Chorweihe des Kölner Domes von Ars Choralis Coeln / Freitag, 9. September / Dom, Köln.

Todo - Laudato si / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln und Jalda Rebling / Freitag, 3. September / Kirche, Wittbritzen.

Todo - Laudato si / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln und Jalda Rebling / Samstag, 2. September / Nikolai Kirche, Potsdam.

Ordo virtutum / (Ensemble) / Musik von Hildegard von Bingen durch Ars Choralis Coeln ausgeführt / Samstag, 27. August, 19 Uhr / St. Helena, Rheindalen.

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Samstag, 20. August / Kirche, Warnemünde (D).

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Freitag, 19. August, 19.30 Uhr / Münster, Bad Doberan (D).

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Donnerstag, 18. August, 19.30 Uhr / Heilig Kreuz Kirche, Waren (D).

Ordo virtutum / (Ensemble) / Musik von Hildegard von Bingen durch Ars Choralis Coeln ausgeführt im Rahmen der Hildegard-Woche / Sonntag, 14. August / Pauluskirche, Bad Kreuznach.

Ordo virtutum / (Ensemble) / Musik von Hildegard von Bingen durch Ars Choralis Coeln ausgeführt / Sonntag, 17. Juli / Kloster Alcobaça, Portugal.

Ordo virtutum / (Ensemble) / Musik von Hildegard von Bingen durch Ars Choralis Coeln ausgeführt / Samstag, 16. Juli / Kloster Alcobaça, Portugal.

Ordo virtutum / (Ensemble) / Musik von Hildegard von Bingen durch Ars Choralis Coeln ausgeführt / Freitag, 15. Juli / Kloster Alcobaça, Portugal.

Maria van Brabant / (Ensemble) / Sonntag, 3. Juli / Musiktheater Hollands Diep, Dordrecht (NL).

Mir ist so quirl / (Ensemble) / Zeitgenössischer Musik trifft auf Dada trifft auf Musik des Mittelalters in kompositorisches Gestaltungen und Interpretationen der Kölner Formation Lunyala Trio. In Improvisationen und Uraufführungen lässt Lunyala Gedichte von Patricia Falkenburg und Dietmar Bonnen auf Gedichte von Li Yü in der Übertragung von Hans Jürgen von der Wense zusammentreffen – und fühlt sich quirl. / Mittwoch, 22. Juni, 17 Uhr / St. Georg, Köln.

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Freitag, 17. Juni / Kühlungsborn (D).

Der Seelen Paradies - Von himmlischer und irdischer Minne in der Musik des Mittelalters / (Ensemble) / Konzert mit dem Ensemble Colusca zum Stadtfest von Bocholt / Sonntag, 12. Juni, 18 Uhr / Sankt Georg, Bocholt.

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Sonntag, 22. Mai, 20 Uhr / Bergisch Gladbach (D).

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Samstag, 21. Mai, 20 Uhr / Kloster Wechterswinkel (D).

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping) / Freitag, 20. Mai, 20 Uhr / Ortenburg, Bautzen (D).

Styriarte Festival Psalm / (Ensemble) / Konzert mit Musik von Hildegard von Bingen, von Ars Choralis Coeln ausgeführt / Freitag, 15. April / Helmut List Halle, Graz (O).

Von Pechvögeln, Engeln und singenden Stummen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping). Nu:n machte sich auf die Suche nach dem Lachen im Mittelalter und fand sowohl in der sakralen als auch profanen Welt überraschende Zeugnisse von Satire und Humor! Und weil der Ulk die Ernsthaftigkeit braucht, der Spot die Idealisierung, das Lachen das Weinen, sollen als Gegenpol ebenso Gesänge der idealisierten Vorstellungswelt des Mittelalters erklingen. Reine Schönheit, tiefe Ernsthaftigkeit und Innigkeit, gleichsam im inbrünstigen Kirchen- wie im anbetenden Minnesang. Hintergrund, vor dem sich skurrile Satire, bissiger Spot und Selbstironie entfalten. Lässt es sich 750 Jahre später noch darüber lachen, weinen oder staunen? / Sonnstag, 10. April, 16 Uhr / Goethe Institut Rotterdam, Westersingel 9, Rotterdam.

Klang der Mystik / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping). Eine musikalischen Suche nach der Ewigkeit im Hier und Jetzt. Sensibel und ideenreich gräbt Ensemble Nu:n die Wurzeln der abendländischen Musik aus, um sie behutsam ins Heute zu verpflanzen. Kraftvolle Gregorianik, mystische Texte und engelsgleiche Gesänge von Hildegard von Bingen (1098-1179) und aus weiteren mittelalterlichen Handschriften, in moderne Gewänder gekleidet, entfalten sich im Raum auf. / Samstag, 9. April, 20 Uhr / Laurentius en Elisabeth Kathedral, Mathenesserlaan 305, Rotterdam.

Manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping). Gesänge van Hildegard von Bingen (1098-1179), liebestrunken Troubadourlieder von Heinric van Veldeke (ca. 1128-1190) und Repertoire aus dem Manuscrit de Roi (ca. 1255) im neuen Gewand / Freitag , 8. April, 20 Uhr / Hillegondakerk, Kerkdreef 2, Rotterdam.

Maria van Brabant, Kaiserin, Abtissin, Partygängerin / (Duo) / Konzert mit Daan Verlaan im Rahmen der Konzertreihe "Echos from the Middle Ages” i.Z.m. Muziektheater Hollands Diep / Samstag, 12. März, 20.15 Uhr / Hillegondakerk, Kerkstraat 43, Rotterdam.

Maria van Brabant, Kaiserin, Abtissin, Partygängerin / (Duo) / Konzert mit Daan Verlaan im Rahmen der Konzertreihe "Echos from the Middle Ages” i.Z.m. Muziektheater Hollands Diep / Freitag, 11. März, 20.15 Uhr / Bergkerk, Bergkerkplein 1, Deventer.

Rose van Jhericho / (ensemble) / Rose van Jhericho / (Ensemble) / Konzert aus der Reihe "Echos from the Middle Ages", mit Musik aus dem Liederbuch van Anna von Köln (c. 1500), von Ars Choralis Coeln ausgeführt / Sonntag, 13. Februar, 15.30 Uhr / Johanneskerk, Lichtenvoorde.

Rose van Jhericho / (ensemble) / Gottesdienst mit Ars Choralis Coeln / Sonntag, 13. Februar, 9.30 Uhr / Sankt Georg, Bocholt (D).

Rose van Jhericho / (Ensemble) / Konzert aus der Reihe "Echos from the Middle Ages", mit Musik aus dem Liederbuch van Anna von Köln (c. 1500), von Ars Choralis Coeln ausgeführt / Samstag, 12. Februar, 20.15 Uhr / Bergkerk, Bergkerkplein 1, Deventer. (Workshops am Freitag 4. Februar von 14.30-18.30 in Winterswijk und an den Tagen des Konzerts).

Rose van Jhericho / (Ensemble) / Konzert aus der Reihe "Echos from the Middle Ages", mit Musik aus dem Liederbuch van Anna von Köln (c. 1500), von Ars Choralis Coeln ausgeführt / Freitag, 11. Februar, 20 Uhr / Pelgrimvaderskerk, Rotterdam • (Workshops am Mittwoch, 9. Februar von 15 - 18.30 Uhr im Goethe-Institut, Rotterdam und am Tag des Konzerts).

Aus dem Paradiese / (Ensemble) / Musik aus dem Dominkanerinnenkloster Paradiese bei Soest, von Ars Choralis Coeln ausgeführt / Sonntag, 16. Januar, 17 Uhr / Schnütgenmuseum, Köln (D).

O Seel’, wo bistu morgen?  Weltschmerz und Himmelsglück in der Musik des Mittelalters / (Ensemble) / Konzert mit dem Ensemble Colusca, unterstützt von der Kunststiftung NRW / Freitag, 7. Januar, 19 Uhr / Kreuzkirche, Bonn.

 

2021

Ma - Zwischenräume / (Ensemble) / Konzert mit Cora Schmeiser (Stimme & Objekte), Lucija Gregov (Cello & Objekte), Nina Hitz (Cello & Objekte) und Emma Houston (Stimme & Objekte). Ma ist ein Japanisches ‘Concept’, das den ‘Zwischenraum’ zwischen Objekten wiedergibt. In einer künstlerischen Aufführung kann es als 'leerer Raum’, ‘Pause’ und ‘Stille’ interpretiert werden und erhält oft genauso viel Bedeutung wie das Objekt selbst. In unserem Konzertprojekt untersuchen wir die Erfahrung des 'Raumes und Klanges dazwischen' / Sonntag, 12. Dezember, 11.30 Uhr  /  Tekengenootschap Pictura, Voorstraat 190-192, Dordrecht.

FORUM: 'Altered States’ / (Solo) / Keynote & Performance / Samstag 11. Dezember, 14.30 Uhr (livestream) / Melly Kunstzentrum Rotterdam.

Kontra / (ensemble) / Atelierkonzert u.l.v. Dietmar Bonnen und Cora Schmeiser und Les Saxosythes / Sonntag, 28. November, 17 Uhr / Alte Feuerwache, Köln.

Von FrauenhandMittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln mit Musik aus der Hachenberg Codex / Sonntag, 21. November  / Schnütgenmuseum, Köln.

Ma - Zwischenräume / (Ensemble) / Konzert mit Cora Schmeiser (Stimme & Objekte), Lucija Gregov (Cello & Objekte), Nina Hitz (Cello & Objekte) und Emma Houston (Stimme & Objekte). Ma ist ein Japanisches ‘Concept’, das den ‘Zwischenraum’ zwischen Objekten wiedergibt. In einer künstlerischen Aufführung kann es als 'leerer Raum’, ‘Pause’ und ‘Stille’ interpretiert werden und erhält oft genauso viel Bedeutung wie das Objekt selbst. In unserem Konzertprojekt untersuchen wir die Erfahrung des 'Raumes und Klanges dazwischen' / Mittwoch, 17. November, 20:30 Uhr / Oude Kerk, Charloisse Kerksingel 35, Rotterdam.

"Ludus Danielis" / (Ensemble) / Ein mittelalterliches Drama um den jüdischen Traumdeuter und Seher im babylonischen Exil, umgesetzt mit Musik aus dem 13. Jahrhundert aus Frankreich und katalanischen-okzitanischen Piyyutim, in Szene gesetzt vom Regisseur Adrian Schwarzstein (Barcelona), der Tänzerin Jurate Sirvyte-Rukstele, (Vilnius), Chasan Jalda Rebling (Berlin) und Ars Choralis Coeln / Sonntag, 7. November, Anfang 12 Uhr / Museum KOLUMBA, Köln.

 KLANGWERKSTATT "Ludus Danielis" / (Ensemble) / Ein mittelalterliches Drama um den jüdischen Traumdeuter und Seher im babylonischen Exil, umgesetzt mit Musik aus dem 13. Jahrhundert aus Frankreich und katalanischen-okzitanischen Piyyutim, in Szene gesetzt vom Regisseur Adrian Schwarzstein (Barcelona), der Tänzerin Jurate Sirvyte-Rukstele, (Vilnius), Chasan Jalda Rebling (Berlin), Ars Choralis Coeln und TeilnehmerInnen der Klangwerkstatt. Musikalische Leitung: Maria Jonas / Donnerstag, 4. - Samstag, 6. November, Anfang 15 Uhr / Köln.

O Seel’, wo bistu morgen? Weltschmerz und Himmelsglück in der Musik des Mittelalters / (Ensemble) / Konzert mit dem Ensemble Colusca, unterstützt von der Kunststiftung NRW / Sonntag, 31. Oktober, 17 Uhr / Sankt Georg, Bocholt.

KLOSTERKLAENGE IV, "O Jerusalem"/ (Ensemble) / Konzert mit SANSTIERCE, Maria Jonas (Gesang), Rimonda Naanaa (Kanun), Bassem Hawar (Djoze, Perkussion) & Ars Choralis Coeln / Sonntag, 24. Oktober, 15 Uhr / Seligenthal (Siegburg).

KLOSTERKLAENGE IV, "O Jerusalem"/ (Ensemble) / Konzert mit SANSTIERCE, Maria Jonas (Gesang), Rimonda Naanaa (Kanun), Bassem Hawar (Djoze, Perkussion) & Ars Choralis Coeln / Samstag, 23. Oktober, 18 Uhr / Evangelischen Kirche, Erkelenz-Schwanenberg.

KLOSTERKLAENGE IV, "O Jerusalem"/ (Ensemble) / Konzert mit SANSTIERCE, Maria Jonas (Gesang), Rimonda Naanaa (Kanun), Bassem Hawar (Djoze, Perkussion) & Ars Choralis Coeln / Freitag, 22. Oktober, 19 Uhr / St. Agnes, Merten-Eitorf.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Samstag, 9. Oktober.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Freitag, 8. Oktober.

KlosterKlaenge III: TODA - LAUDATO SI / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln und Jalda Rebling / Sonntag, 3. Oktober, 15 Uhr / Seligenthal.

KlosterKlaenge III: TODA - LAUDATO SI / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln und Jalda Rebling / Samstag, 2. Oktober, 19 Uhr / Vreden.

KlosterKlaenge III: TODA - LAUDATO SI / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln und Jalda Rebling / Freitag, 1. Oktober, 19 Uhr / St. Martini, Emmerich.

Ma- Zwischenräume / (Ensemble) / Konzert mit Cora Schmeiser (Stimme & Objekte), Lucija Gregov (Cello & Objekte), Nina Hitz (Cello & Objekte) und Emma Houston (Stimme & Objekte) / Freitag, 24. September, 20 Uhr / Hilton Art Lab, Rotterdam.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Sonntag, 12. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Samstag, 11. September.

Überraschungskonzert (nur auf Einladung) / Freitag, 10. September, 20.30 Uhr / Bühne OCW, Rotterdam.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Freitag, 10. September.

Roadshow 800 / Een bijeenkomst bij Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Muziektheater Hollands Diep / Donnerstag, 9. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Mittwoch, 8. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Dienstag, 7. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Montag, 6. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Samstag, 4. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Freitag, 3. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Donnerstag, 2. September.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Sonntag, 29. August, abends.

KLOSTERKLAENGE II, UNIO MYSTICA / (Ensemble) / Benefizconcert von Ars Choralis Coeln mit Musik von Hildegard von Bingen und Gregorianische Gesänge für die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Erftstadt / Sonntag, 29. August, 18 Uhr / Friedenskirche, Köln.

KLOSTERKLAENGE II, UNIO MYSTICA / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln mit Musik von Hildegard von Bingen und Gregorianische Gesänge / Samstag, 28. August, 11.30 Uhr / Maxkirche Marktkonzerte, Düsseldorf.

KLOSTERKLAENGE II, UNIO MYSTICA / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln mit Musik von Hildegard von Bingen und Gregorianische Gesänge / Freitag, 27. August, 18 Uhr / Seligenthal.

O Seel’, wo bistu morgen? Weltschmerz und Himmelsglück in der Musik des Mittelalters / (Ensemble) / Konzert mit dem Ensemble Colusca, unterstützt von der Kunststiftung NRW / Mittwoch, 25. August, 19.30 Uhr / Sankt Peter, Köln.

La voix des dames Musik rund Christine de Pizan (*1364-ca. 1430) / (Ensemble) / Konzert mit Dorothea Jacob (Gesang) und Koen van der Meer (Organetto) / Sonntag 22. August, 17.00 Uhr (Atelierkonzert) / Bühne OCW, Rotterdam.

Kronen für die Torheit / (Solo) / Sonntag, 15. August, 12, 14 und 16 Uhr / Galerie Phoebus, Eendrachtsweg 61, Rotterdam.

Kronen für die Torheit / (Solo) / Samstag, 14. August, 12, 14 und 16 Uhr / Galerie Phoebus, Eendrachtsweg 61, Rotterdam.

Unio Mystica / (Ensemble) / Konzert mit Ars Choralis Coeln im Rahmnen des Musica Sacra, Marktoberdorf / Sonntag, 1. August, 10, 14 und 20 Uhr /  Livestream Dreifaltigkeitskirche, Kaufbeuren (D)

Unio Mystica / (Ensemble) / Konzert mit Ars Choralis Coeln im Rahmen des Musica Sacra, Marktoberdorf / Samstag, 31. Juli, 20 Uhr /  Basilika St. Michael, Altenstadt (D)

Ma - Zwischenräume / (Ensemble) / Stillekonzert mit Cora Schmeiser, Lucija Gregov, Nina Hitz und Emma Houston / Sonntag, 25. Juli, 14 und 16 Uhr / Galerie Phoebus, Rotterdam

KLANKzicht / kloenkGEZUCHT / (Ensemble) / Performance mit Kollektiv Abc aufgrund einer bildenden Partitur, in situ komponierten Vokalstücken, mit Cora Schmeiser, Annelie Koning, (Jazzsängerin) und Milou van Ham (bildender Künstlerin) / Donnerstag, 22. Juli, 20.30 Uhr /  Splendor, Nieuwe Uilenburgerstraat 116, Amsterdam.

CD-Release-Tour manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping). Mittelalterliche Lieder und Gesänge in einem neuen Gewand / Donnerstag, 15. Juli / Kirche in Binz (Rügen)

CD-Release-Tour manigem herzen / (Ensemble) / Konzert mit Ensemble Nu:n: Cora Schmeiser (Gesang, Rezitation), Gert Anklam (Saxophon) und Falk Zenker (Gitarre und Livelooping). Mittelalterliche Lieder und Gesänge in einem neuen Gewand / Mittwoch, 13. Juli / Kirche in Göhren (Rügen)

KLANKzicht / kloenkGEZUCHT / (Ensemble) / Performance mit Kollektiv Abc aufgrund einer bildenden Partitur, in situ komponierten Vokalstücken, mit Cora Schmeiser, Annelie Koning, (Jazzsängerin) und Milou van Ham (bildender Künstlerin) / Samstag, 10. Juli, 18.30 und 20.30 Uhr / Yoga Coolhaven, Coolhaven 104a, Rotterdam.

KLANKzicht / kloenkGEZUCHT / (Ensemble) / Performance mit Kollektiv Abc aufgrund einer bildenden Partitur, in situ komponierten Vokalstücken, mit Cora Schmeiser, Annelie Koning, (Jazzsängerin) und Milou van Ham (bildender Künstlerin) / Mittwoch, 7. Juli, 20 Uhr / Hilton Art Lab, Weena-Zuid 16, Rotterdam.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Samstag, 3. Juli.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, keizerin van Dordt, Musiktheater Hollands Diep / Freitag, 2. Juli.

Schwarze Tränen / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln und Bassem Hawar, Fest für Alte Musik, Köln / Dienstag, 29. Juni / Sankt Ursula, Köln.

child of tree, Hildegard von Bingen und John Cage / (Ensemble) / Konzert von Ars Choralis Coeln / Freitag, 25. Juni 20 Uhr / Abtei Brauweiler.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Montag, 14. Juni.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Sonntag, 13. Juni.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Samstag, 12. Juni.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Freitag, 11. Juni.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Donnerstag, 10. Juni.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Mittwoch, 9. Juni.

Roadshow 800 / Eine Zusammenkunft bei Maria van Brabant, Kaiserin von Dordrecht, Musiktheater Hollands Diep / Dienstag, 8. Juni.

O Seel’, wo bistu morgen? Weltschmerz und Himmelsglück in der Musik des Mittelalters / (Ensemble) / Konzert mit dem Ensemble Colusca, unterstützt von der Kunststiftung NRW / Montag, 7. Juni, 19 Uhr / Kreuzkirche, Bonn.

Cite, longe, tarde: Ich spür ain Tier! Schutz vor dem Unbekannten / (Ensemble) / Konzert von Ensemble Colusca mit Musik von Henric van Veldeke, Anna von Köln, Albertet de Sisteron, Hildegard von Bingen im Rahmen der Konzertreihe Echos from the Middle Ages / Sonntag 6. Juni, 16 Uhr / Remonstrantse Kerk, Alkmaar.

Cite, longe, tarde: Ich spür ain Tier! Schutz vor dem Unbekannten / (Ensemble) / Konzert von Ensemble Colusca mit Musik von Henric van Veldeke, Anna von Köln, Albertet de Sisteron, Hildegard von Bingen im Rahmen der Konzertreihe Echos from the Middle Ages / Samstag 5. Juni, 20.15 Uhr / Singelkerk, Utrecht.

Cite, longe, tarde: Ich spür ain Tier! Schutz vor dem Unbekannten / (Ensemble) / Konzert von Ensemble Colusca mit Musik von Henric van Veldeke, Anna von Köln, Albertet de Sisteron, Hildegard von Bingen im Rahmen der Konzertreihe Echos from the Middle Ages / Freitag 4. Juni, 18.30 und 21 Uhr / Pelgrimvaderskerk, Rotterdam.

O Seel’, wo bistu morgen? Weltschmerz und Himmelsglück in der Musik des Mittelalters / (Ensemble) / Konzert (livestream: palestine_tv) mit dem Ensemble Colusca, unterstützt von der Kunststiftung NRW / Sonntag 30. Mai, 17 Uhr / Sankt Stefan, Brühl.

Spätgotik • Aufbruch in die Neuzeit / (Ensemble) / Ausstellungseröffnung. Konzert von Ars Choralis Coeln mit Lieder und Gesänge der Devotio Moderna / Donnerstag, 18. Februar / Gemäldegalerie Berlin

Die Rose von Jhericho / (Ensemble) / Konzert in der Reihe "Echos from the Middle Ages" mit Lieder aus dem Liederbuch der Anna von Köln mit Ars Choralis Coeln unter der Leitung von Maria Jonas / Sonntag, 31. Januar / Coesfeld-Bocholt

Die Rose von Jhericho / (Ensemble) / Konzert in der Reihe "Echos from the Middle Ages" mit Lieder aus dem Liederbuch der Anna von Köln mit Ars Choralis Coeln unter der Leitung von Maria Jonas / Samstag, 30. Januar / Sint Jacobuskerk, Winterswijk (NL)

Die Rose von Jhericho / (Ensemble) / Konzert in der Reihe "Echos from the Middle Ages" mit Lieder aus dem Liederbuch der Anna von Köln mit Ars Choralis Coeln unter der Leitung von Maria Jonas / Freitag, 29. Januar / Pelgrimvaderskerk, Rotterdam

"Echos from the Middle Ages"-Workshop / Sonntag, 24. Januar / Winterswijk (NL)

"Echos from the Middle Ages"-Workshop / Samstag, 23. Januar / Rotterdam

 

Bitte hier klicken, um das Curriculum von 2017 bis 2020 in .PDF-format herunter zu laden / Dateigröße: 133 KB / Format: A4 / 6 Seiten.

Cora Schmeiser, Foto © Florian Cramer

Foto © Florian Cramer

 

Roman de Fauvel

 

georges aperghis

 

handschrift

 

walther von metz

 

codex ostiglia

 

kurt schwitters

 

handschrift

 

john cage

 

huelgas codex

 

hildegard von bingen

 

roman de fauvel

 

georges aperghis

 

handschrift

 

bernard de ventador

 

kurt schwitters

 

handschrift

 

venite a laudare